„Reisen bildet“

Mit dem Projekt „Reisen bildet“ wollen wir Gutes tun. Von jeder gebuchten Pauschalreise werden 5,– Euro in die Zukunft von Schulkindern abseits von Touristenzentren investiert. Eingeschränkter Unterricht, fehlendes Lernmaterial sowie fehlendes Arbeits- und Unterrichtsmaterial, weit entfernte Schulen und mangelnde Unterstützung blockieren in abseits gelegenen Regionen eine ausreichende Ausbildung. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir in Zukunft zur Bildung von Kindern in Entwicklungsländern beitragen. Denn jede Reise erweitert nicht nur den Horizont, sondern fördert auch die kulturelle Entwicklung hilfsbedürftiger Kinder.